Damit Sie auf der sicheren Seite sind|Datenschutz gem. Teledienstgesetz

§ 1 Informationen zum Datenschutz

Auf dieser Seite geben wir Ihnen Information zum Thema Datenschutz bei der Nutzung unseres Internet-Angebots. Wir beschreiben, welche Daten wir von Ihnen generell speichern und wie Sie die Speicherung dieser Daten verhindern können.
Falls Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, beantworten wir diese gerne per E-Mail oder auf anderem Wege.

§ 2 Anonyme Nutzung der Internetseite

Sie können davon ausgehen unsere Internetseiten benutzen zu können, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. Von Benutzern unserer Online Buchung benötigen wir jedoch auch persönliche Angaben.
Beim Aufruf unserer Internetseiten werden temporäre Cookies benötigt, die aber nicht dauerhaft gespeichert werden. Beim Verlassen unserer Seite werden diese Cookies automatisch aus Ihrem Internetbrowser entfernt. Aufrufe unserer Internetseiten werden in den Protokollen auf unserem Internetserver zu statistischen Zwecken festgehalten. Eine Auswertung der Protokolle erfolgt nur auf kumulierter Basis und erlaubt keinen Rückschluß auf einzelne Benutzer.

§ 3 Die Nutzung Ihrer Daten

Wenn Sie bei uns eine Überfahrt reservieren möchten, fragen wir Sie zur Erfassung der Kundendaten nach Anrede, Namen, Adresse, Telefonnummer, Kfz-Kennzeichen, Email-Adresse und einem Paßwort. Über diese Kontaktinformationen ist es uns möglich, Ihnen im Vorwege bezahlte Fahrkarten zuzusenden und Sie über kurzfristige Fahrplanänderungen zu informieren. Weiterhin nutzen wir diese Daten, um am Fahrkartenschalter Ihre Reservierung auch ohne der Angabe der Buchungsnummer zu finden und um sicherzustellen, dass für ein Kennzeichen nur eine Abfahrt je Tag und Hafen reserviert ist. Zu Ihrem Kfz-Kennzeichen speichern wir bei der Reservierung die Länge des Fahrzeuges, damit Sie diese Information bei der nächsten Buchung nicht wieder eingeben müssen. Wir gehen davon aus, dass nicht alle unsere Kunden kurzfristig per Email erreichbar sind und erfragen deshalb die Telefonnummer. Freiwillig ist die Angabe einer Mobiltelefonnummer sowie die Frage, ob wir Ihnen Informationen per Email zusenden dürfen. Über die Mobiltelefonnummer senden wir Ihnen bei kurzfristigen Fahrplanänderungen ggf. eine SMS.
Wir speichern zu jeder Reservierung die geplanten Fahrdaten, die gedruckten Fahrkarten und die Art der Zahlung. Spätere Änderungen der Reservierung durch Umbuchungen werden protokolliert. Diese Daten werden bis ein Jahr nach Abschluß des laufenden Geschäftsjahres verwahrt und danach gelöscht.
Ihre persönlichen Daten werden nur intern innerhalb der FRS-Gruppe genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

§ 4 Auskünfte über Ihre Daten sowie Löschung 

Die Daten jeder Online-Reservierung werden Ihnen automatisch per Email bestätigt. Per Email können Sie eine Gesamtübersicht über Ihre bei uns gespeicherten Daten aus der Online-Reservierung anfordern. Nach Ablauf oder Stornierung aller Reservierungen können Sie die sofortige Löschung Ihrer Daten bei uns per Email oder auf anderem Wege beantragen.

§ 5 Externe Links 

In unserem Internetangebot können Sie über Links Seiten von externen Internetangeboten aufrufen. Diese finden Sie z.B. auf der Seite "Links". Die Seiten werden jeweils in einem eigenen Fenster geöffnet. Da sich der Inhalt von externen Angeboten ohne unsere Kenntnisnahme jederzeit ändern kann, übernehmen wir ausdrücklich keine Verantwortung für diese verlinkten Inhalte.

§ 6 Einsatz von "Google Analytics"

FRS Helgoline benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen im Auftrag der FRS Helgoline, um die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für FRS Helgoline zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google leitet diese Informationen an Dritte nur weiter, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.  

§ 7 Anbieterkennzeichnung

Verantwortlich für dieses Angebot lt. Teledienstegesetz sind die Geschäftsführer der FRS-Gruppe:

  • Christian Baumberger
  • Götz Becker
  • Jan Kruse

Verantwortlich für Redaktion und Technik sind:

Konzeption, Gestaltung, Programmierung:
HOCHZWEI - Büro für visuelle Kommunikation GmbH & Co. KG
www.hoch2.de